CINEASTISCH-REX TV präsentiert:

Robespierre präsentiert sich in altfranzösischer Kostümierung

Robespierre präsentiert sich in altfranzösischer Kostümierung mit einer ungewöhnlichen Instrumentenauswahl. Mandolinen, Mandolas und akustische Gitarren sorgen neben der klassischen Rockbesetzung (Gitarre, Bass, Keyboards und Schlagzeug) mit Unterstützung von Chorgesängen für Klangfarbe und den unverwechselbaren Robespierre-Sound. Mit seiner imposanten Leadstimme erstreckt sich das Repertoire von Robespierre von Balladen, A-Capella Werken, Folksongs bis hin zu ausdrucksstarken Hardrocksongs. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Eigenkompositionen.

Die Pet Shop Boys hat er hinter sich gelassen, Christina Aguilera, Matchbox 20, ja sogar Avril Lavigne und Bon Jovi sind weit abgeschlagen auf der Liste: Der Neurieder Rockmusiker Franz Mang alias Robespierre hat mit seinem Song ,,Penguin in the Air" in London einen echten Hit gelandet. Beim Radiosender LinkFM, dem offiziellen Community-Sender des zweitgrößten Stadtteils (Havering), war das Lied Nummer 1 auf der Top 100 der meistgespielten Songs im Jahr 2007.

 

Programmdirektor Dave Butler war begeistert von der Symbolik und der Aktualität des Liedes. Es handelt von einem Pinguin, der fliegt, obwohl jeder weiß, dass Pinguine nicht fliegen können. Butler weiß: ,,Robespierres Pinguin kann fliegen. Er lernte fliegen, weil er es könnten wollte und nie aufgab, es zu lernen." LinkFM sei verpflichtet, seinen Hörern Musik anzubieten, die darauf abzielt zu erziehen, zu informieren und zu unterhalten. Die Botschaft des Pinguins in Robespierres Ballade werde von allen Altersschichten verstanden und angenommen. Acht Wochen war das Lied in der Playliste -­ 96 Mal wurde es in dieser Zeit gespielt.

 

Die 92.2-Hörer waren derart angetan von der Musik, dass sie nach mehr Informationen über Robespierre verlangten. Deshalb gestaltete der Sender mit Mang Sondersendungen.

 

Der Sender LinkFM macht es sich zur Aufgabe, Musiker aus Europa, insbesondere aus Deutschland und Frankreich, zu fördern, die sonst kaum eine Chance haben, bei britischen Radiostationen gespielt zu werden. Bei einem Treffen zwischen LinkFM und Robespierre zeichnete sich rasch ab, dass seine Songs mit dem Stil des Senders übereinstimmen. Jetzt ist Mang in Ost-London ein Star

Ticket-Office: 01805.0 12 96 8

0,14 Euro pro Minute aus dem Festnetz; maximal 0,42 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.