CINEASTISCH TV - Star-Portrait

Heike Hartwich stellt vor... Kristof Stößel, unseren neuen Star-Portrait Moderator von CINEASTISCH TV

CINEASTISCH TV: Star-Portrait, Jochen Calypso im Interview Teil 1

CINEASTISCH TV: Star-Portrait, Jochen Calypso im Interview Teil 2

Grosses Kino: Erste Fotos vom JOCHEN CALYPSO: Star-Portrait Dreh

Fotos: Oliver M. Klamke

Fotos: Yasmin Mommer

Danke Jens (MADDOG). Ich glaube in dem Smart werden wir noch oft drehen.

Fotos: Oliver M. Klamke

TiC Theater Keinohrhasen Premiere: 16.Juli 2010

Kristof Stößel im Interview mit Theaterleiter Ralf Budde

und Regisseur Thomas Gimbel (Camper, Ladykracher & Co)

Fotos: Oliver M. Klamke

Mit „Keinohrhasen“ erobert einer der größten deutschsprachigen Kinohits der letzten Jahre nun auch die Theaterbühnen. Mehr als sechs Millionen Zuschauer wollten die ebenso abenteuerliche wie romantische Liebesgeschichte in den Kinos sehen, jetzt schicken sich die „Keinohrhasen“ an, auch das Theaterpublikum zu begeistern.

Ludo Decker ist Klatsch-Reporter durch und durch und überzeugter Macho. Immer auf der Suche nach der nächsten Schlagzeile - und nach der nächsten Frau. Ein Schürzenjäger, wie er im Buche steht. Dafür überschreitet er gerne auch mal die Grenzen des Erlaubten, was ihm schließlich ein Gerichtverfahren und 300 Sozialstunden in einem Kindergarten einbringt. Unglück im Unglück: Ausgerechnet in diesem Kindergarten arbeitet Anna Gotzlowski, die Ludo von früher kennt - und die als Kind jahrelang unter den Gemeinheiten von Mädchenschwarm Ludo zu leiden hatte. Anna beschließt, sich an Ludo zu rächen und Ludo stehen unangenehme 300 Stunden bevor. Doch das ist erst der Anfang der Geschichte mit mehr als einer überraschenden Wendung …

Der Schauspieler Thomas Gimbel, nicht nur aus seiner Zeit im Ensemble der Wuppertaler Bühnen, sondern auch aus Film und Fernsehen bestens bekannt, übernimmt die Inszenierung der brandneuen Bühnenfassung, die zum ersten Mal in Wuppertal zu sehen sein wird.

 

Freuen Sie sich auf eine moderne, gnadenlos freche und zugleich auch hoffnungslos romantische Liebeskomödie - genau das Richtige also für ein sommerlich-beschwingtes Theatervergnügen.

Wir empfehlen die Aufführung für Zuschauer ab 16 Jahren.

Premiere am 16. Juli 2010  

Bestellen Sie ihre Karten hier online oder telefonisch unter 0202/472211.